Der Minimalismus ist weiterhin der in der Architektur vorherrschende Trend. Designer und Privatkunde suchen nach Lösungen, die sich in ihr ästhetisches Konzept einschreiben und zugleich allen hohen technischen Anforderungen entsprechen. Das neue Fenster mit geklebtem Glaspaneel auf der Basis des Alu-Systems SUPERIAL weist eine hervorragende Wärmedämmung auf. Dank einer einfachen, diskreten Form mit dem versteckten Fensterprofil schreibt sich dieses Produkt in die minimalistische Gestaltung von modernen Gebäudeformen ein.

Moderner Look

Dank einem speziell gefertigten Profil erlaubt das neue Fenster, Scheibenpakete einzukleben. Diese Technik führt dazu, dass von außen nur die große Oberfläche der Verglasung und der schmale Rahmen sichtbar sind. Der große Lichteinfall sorgt nicht nur für den ästhetischen Mehrwert, sondern auch für besser ausgeleuchtete Innenräume. In dem neuen Fenster können auch versteckte Scharniere der Reihe Select der Firma Winkhaus angewendet werden.

Damit die Wärme zu Hause bleibt

Zu den Vorteilen eines Fensters mit dem eingeklebten Scheibenpaket gehört nicht nur das ansprechende Design. Die Art der Einfassung von Scheiben im Rahmen ist einer der Faktoren, die die Dämmeigenschaften des Fensters verbessern. Durch die Einklebetechnik von Scheibenpaketen wird die Entstehung von den sog. linearen Wärmebrücken — also von Stellen, an denen Dämmschicht unterbrochen oder geschwächt wird — eingeschränkt. Die Dreifachverglasung mit einer maximalen Dicke von 60 mm mit einem Profil von 94 mm sorgt für die hervorragenden Dämmparameter. Der Wärmedurchgangskoeffizient beim Neufenster beträgt U< 1.0 W/m2K für ein Referenzfenster. Die Funktionalität des Fensters wird zusätzlich durch den Rahmen Chromatech Ultra verbessert, der die Wasserkondensation am Scheibenrand verhindert. Durch die Einschränkung des Scheibenbeschlags verbessert der Chromatech-Rahmen den Nutzkomfort und zugleich auch die Dämmeigenschaften und Langlebigkeit der Fensterkonstruktion.

Sicherheitsgefühl

Gute Fenster sollten sich durch eine robuste und stabile Konstruktion auszeichnen, damit sie ohne Abstriche harten Witterungsbedingungen und mechanischen Einwirkungen trotzen können.

Die Außenscheibe des Fensters mit geklebtem Glaspaket wird aus gehärtetem Glas mit einer Dicke von 8 mm gefertigt. Es handelt sich dabei um das Sicherheitsglas, das eine hohe Beständigkeit gegen Verspannungen durch Temperaturschwankungen und mechanische Einwirkungen aufweisen.

Nach Einbruch zerfällt die Scheibe in kleine Stücke mit unscharfen Rändern. Die Dicke von den übrigen Scheiben im Paket hängt von den Maßen des Flügels ab und beträgt 4 bzw. 6 mm.

 

okno_szklo_sk_zl_ret